Archive | Recruiting RSS feed for this section

Jeder 10. Job ist befristet

2 Mrz

Befristete Arbeitsverträge waren einer der großen Knackpunkte in den GroKo-Verhandlungen zwischen Union und SPD. Schon heute sind Millionen von Arbeitnehmern in Deutschland nur befristet angestellt. Yourfirm, die führende Online-Jobbörse für den Mittel­stand (www.yourfirm.de), hat den deutschen Print- und Online-Stellenmarkt 2017 gezielt nach befristeten Ausschreibungen aus­gewertet. Mit teils überraschenden Ergebnissen. Weiterlesen …

Soziales Engagement

5 Dez

Beim eigenen Erfolg auch an andere zu denken, ist in der Unternehmensphilosophie von Yourfirm und Jobsadvision fest verankert. Darum spenden das Jobportal für den Mittelstand yourfirm.de und die Fachagentur für Personalmarketing und Personalanzeigen Jobsadvision dieses Jahr gemeinsam je 2.500 Euro an die Organisation „Festival der guten Taten“ sowie an den Fußballförderverein Dürrenbüchig e.V. Weiterlesen …

Mit Schulnoten punkten

19 Okt

Welche Anforderungen stellen Betriebe an Lehrstellenbewerber mit mittlerem Schulabschluss? Eine Erhebung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zeigt: Nach wie vor sind Schulnoten und das Sozialverhalten in der Schule wichtige Kriterien. Allerdings steigen auch für Bewerber mit schlechteren Leistungen die Chancen auf eine Lehrstelle, wenn Betriebe Probleme haben, ihre Ausbidungsstellen zu besetzen. Weiterlesen …

Karriere in Familienunternehmen

8 Sep

Ein kleines Jubiläum: Zum 20 Mal findet heuer der „Karrieretag Familienunternehmen“ statt – dieses Mal am 10. November 2017 bei der Schüco International KG in Bielefeld. Die Gelegenheit für angehende Fach- und Führungskräfte, Inhaber und Top-Entscheider von Deutschlands führenden Familienunternehmen kennenzulernen und sich über konkrete Stellenangebote, internationale Einsatzmöglichkeiten und zukünftige Karriereperspektiven zu informieren. Weiterlesen …

Betriebsklima lockt Azubis

23 Aug

Im Zuge der demografischen Entwicklung und des anhaltenden Trends zu weiterführenden Schulen bei Jugendlichen wird es für die Betriebe schwieriger, Bewerber für ihre Ausbildungsplätze zu finden. Doch ist dies womöglich nicht ihr einziges Problem. Denn die Jugendlichen könnten versucht sein, ihre gestärkte Marktposition zu nutzen und ihre Ansprüche an die Betriebe zu steigern. Dazu gehören neben dem Ruf der Firma auch das Betriebsklima. Weiterlesen …

Datendiebstahl durch gefälschte Job-Angebote auf Online-Portalen

4 Apr

Daten im InternetEine neue Betrugsmasche, die sich derzeit im Internet verbreitet, ist Phishing via Stellenanzeigen.  In Deutschland sind mehrere Hundert Fälle bekannt, bei denen sich Betrüger persönliche Daten von Bewerbern angeeignet haben, die Dunkelziffer wird als sehr hoch eingeschätzt. Fälle werden selten zur Anzeige gebracht, weil die Chance der Aufklärung als sehr gering angesehen wird.

Der Geschäftsführer des Deutschen Institutes für Compliance meint zudem, dass dieser aus den USA und Großbritannien stammende Trend, nun auch in Deutschland bei den Jobbörsen im Internet immer beliebter wird. Weiterlesen …

Integration von Einwanderern auf dem Arbeitsmarkt: Wege und Möglichkeiten für Recruiter

16 Feb

IntegrationDer demografische Wandel stellt Arbeitgeber vor eine große Herausforderung: Besonders Facharbeiterstellen und Ausbildungsplätze in Bereichen wie dem Handwerk und der Pflege lassen sich immer schwerer mit geeignetem Personal besetzten. Gleichzeitig gibt es in Deutschland eine steigende Anzahl an Immigranten, denen es schwerfällt, Jobs zu finden. Sie sind auf dem deutschen Arbeitsmarkt im Nachteil. Wie der „Migrations-Monitor Arbeitsmarkt“ der Bundesagentur für Arbeit von 2016 zeigt, ist die Arbeitslosenquote bei erwerbsfähigen Ausländern deutlich höher als bei erwerbsfähigen Deutschen (vgl. hierzu https://statistik.arbeitsagentur.de). Im Oktober 2016 waren zum Beispiel 5,7 Prozent der Deutschen und 14,8 Prozent der hier lebenden Ausländer arbeitslos. Dabei profitieren sowohl der Staat und die Unternehmen als auch die Flüchtlinge davon, wenn sie Arbeit finden: Sie können ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten und sind nicht mehr von Sozialleistungen abhängig. Auf Unternehmensseite werden freie Stellen besetzt, wodurch die Produktivität steigt. Weiterlesen …

Personalgewinnung mit XING muss nicht unbedingt Geld kosten Teil ll

24 Nov

xingXING hat sich im deutschsprachigen Raum zu einer echten Recruiting Plattform gemausert. Immer mehr Unternehmen und vor allem Personaldienstleister nutzen XING zum passiven und aktiven Recruiting. Kein Wunder, den laut eigenen Angaben erreichen diese bei XING im D-A-CH Gebiet über 10,5 Mio. Kandidaten. Laut einer eigenen Erhebung aus Juli 2016 sind 65% der XING-Nutzer aktuell auf Jobsuche oder offen für Angebote. Weiterlesen …

Personalgewinnung mit XING muss nicht unbedingt Geld kosten Teil l

17 Nov

XingXING hat sich im deutschsprachigen Raum zu einer echten Recruiting Plattform gemausert. Immer mehr Unternehmen und vor allem Personaldienstleister nutzen XING zum passiven und aktiven Recruiting. Kein Wunder, den laut eigenen Angaben erreichen diese bei XING im D-A-CH Gebiet über 10,5 Mio. Kandidaten. Laut einer eigenen Erhebung aus Juli 2016 sind 65% der XING-Nutzer aktuell auf Jobsuche oder offen für Angebote. Weiterlesen …

Corporate Responsibility als Mittel im Employer Branding

3 Nov

Verantwortung im UnternehmenWarum arbeiten Menschen für ein bestimmtes Unternehmen? Natürlich um Geld zu verdienen und den Lebensunterhalt zu bestreiten. Das wird immer so bleiben. In unserer Zeit kommen daneben auch weitere Faktoren dazu: Neben der Frage der Work-Life-Balance oder der Art der Selbstverwirklichung am Arbeitsplatz sind es insbesondere die Werte, für die ein Unternehmen einsteht Zu den Werten zählt das soziale Engagement eines Unternehmens. Unter der Abkürzung CR (Corporate Responsibility; vormals Corporate Social Responsibilty) ist es Teil der Positionierung, aber auch der Unternehmenskommunikation. CR bietet bei fundierter Planung gute Optionen in der Personalgewinnung und -bindung. Weiterlesen …