Archive | News RSS feed for this section

Mit MINT in die Sackgasse?

28 Jun

Frauen mit einer Ausbildung im so genannten MINT -Bereich landen beruflich oft in der Sackgasse. Warum sie vergleichsweise seltener Karriere machen oder sich selbständig machen, wollen die Uni Siegen und das Bonner Institut für Mittelstandsforschung (IfM) in einem gemeinsamen Projekt herausfinden. Weiterlesen …

Schlechte Chancen ohne Ausbildung

27 Jun

Dass Arbeitnehmer mit abgeschlossener Berufsausbildung ein geringeres Risiko haben, arbeitslos zu werden, bestätigten die Zahlen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) seit vielen Jahren. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat nun auch regional ermittelt, wie hoch in einzelnen Bundesländern, Kreisen und Bezirken das Arbeitslosigkeitsrisiko für Beschäftiogte ohne Ausbildung ist. Weiterlesen …

Hitzefrei?

26 Jun

Wenn wie in diesen Tagen die Temperaturen hochschnellen und das Thermometer auf 30 Grad oder mehr klettert, dürfen viele Schüler auf Unterrichtsausfall hoffen. Hitzefrei heißt das Zauberwort. Schließlich können sie sich bei großer Hitze und einer hohen Raumtemperatur schließlich nur schwer konzentrieren. Haben auch Arbeitnehmer ein Recht auf „Hitzefrei“? Weiterlesen …

Arbeitsmarkt-Report 2017

23 Jun

Die Arbeitslosigkeit ist so gering wie seit der Wiedervereinigung nicht. In vielen Berufen können Jobsuchende aus vielen Angeboten wählen. Die meisten Jobs sind aktuell im Bereich Verkaufsberatung/Vertrieb, IT sowie Gesundheit/Pflege zu vergeben. So das Ergebnis des 10. DEKRA Arbeitsmarkt-Reports, der jährlich den deutschen Stellenmarkt analysiert. Der Report basiert auf 13.941 Stellenangeboten.

Weiterlesen …

Duale Ausbildung stärken

22 Jun

AusbildungDer Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Friedrich Hubert Esser, fordert konkrete Ansätze, um die duale Berufsausbildung in Deutschland weiterzuentwickeln. Zum einen müssten Klein- und Kleinstbetriebe als Orte für Ausbildung und Beschäftigung wieder attraktiver werden. Zum anderen müsse das Berufsfamilien-Konzepts gestärkt und die Berufsbilder an das digitale Zeitalter angepasst werden. Weiterlesen …

Sattes Beschäftigungsplus?

21 Jun

Rund eine halbe Million Jobs wollen die deutschen Unternehmen heuer schaffen, so das Ergebnis der aktuellen DIHK-Konjunkturumfrage. Nach Angaben von Martin Wansleben, DIHK-Hauptgeschäftsführer haben viele Firmen allerdings Probleme, „ihre Beschäftigungspläne zu verwirklichen“. Gebremst wird das Beschäftigungsplus durch den Fachkräftemangel, der in allen Regionen und vielen Branchen zum Top-Risiko der Unternehmen wird.. Weiterlesen …

Fachkräfte regional sichern

19 Jun

Digitalisierung braucht Qualifizierung – vor diesem Hintergrund wurden jetzt in Berlin fünf  innovative Netzwerke und drei Koordinatoren geehrt, die sich für regionale Fachkräftesicherung engagieren und dabei neue Wege beschreiten. Die Preisverleihung war ein zentraler Programmpunkt des 5. Innovationstages Fachkräfte für die Region, zu dem das Arbeitsministerium gemeinsam mit DIHK eingeladen hatte. Weiterlesen …

Beschäftigungsrekord

16 Jun

Nach vorläufigen Daten des Statistischen Bundesamts waren im April 2017 in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten gut 5,4 Millionen Personen tätig. Das ist ein Beschäftigungsrekord: Denn damit erreichte das Verarbeitende Gewerbe in Deutschland den höchsten Stand seit Januar 2005.  Weiterlesen …

Bunte Plakataktion

12 Jun

Gerade das Handwerk hat zunehmend Probleme, freie Ausbildungsplätze zu besetzen. Auch, weil viele nicht wissen, was sich hinter einzelnen Ausbildungsberufen versteckt. Mit einer bunten Plakataktion in sechs deutschen Städten rückt der Zentralverband des Deutschen Handwerks aktuell diese eher unbekannte Lehrberufe verstärkt in den Fokus. Weiterlesen …

Start-ups schaffen Jobs

9 Jun

Start-ups laeuferIn zwei von drei Start-ups sind im vergangenen Jahr neue Jobs entstanden. Das zeigt eine Erhebung des Branchenverbands Bitcom. Im Durchschnitt beschäftig ein Start-up-Unternehmen in Deutschland aktuell 18 Mitarbeiter. Mit steigender Tendenz: Immerhin drei Viertel der Gründer wollen im laufenden Jahr weitere Mitarbeiter einstellen. Weiterlesen …